Customer Empathy Map

Ein einfaches Tool, um tief in die Bedürfniswelt Ihres Kunden einzutauchen.

Wofür ist das?

Möchten Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden verstehen?

Die „Kunden-Empathie-Mappe“ hilft Ihnen dabei die Bedürfnisse Ihrer Kunden zu ermitteln und mögliche Projektchancen zu identifizieren.

Es ist ein Werkzeug das der Synthese von Informationen über Ihre Kunden dient. Auf der Mappe wird visualisiert was der Kunde sagt, denkt und fühlt.

Schritt für Schritt Anleitung.

SCHRITT 1

Laden Sie dieses PDF herunter und drucken Sie es auf einer A3 aus. Sie können es auch auf einem Blatt Papier skizzieren, wenn Sie es nicht ausrucken möchten.

SCHRITT 2

Übernehmen Sie die Perspektive Ihres Kunden und stellen Sie sich vor was er/sie in seiner Umgebung alles wahrnimmt. Denken Sie dabei auch an Ihre Freunde und Bekannten. Was wird ihnen auf dem Markt bereits angeboten?

SCHRITT 3

Stellen Sie sich vor, wie die Umgebung den Kunden beeinflussen kann. Fragen Sie sich dabei was Ihre Freunde, Influencer oder Vorgesetzte dazu sagen würden.

SCHRITT 4

Beschreiben Sie, wie sich der Kunde verhält, was er tut und wie er denkt. Wie verhält er/sie sich gegenüber anderen? Wie bewegt sich der Kunde in der Öffentlichkeit?

SCHRITT 5

Beschreiben Sie, wie der Kunde denkt und fühlt, indem Sie verstehen, wie sein Verstand funktioniert. Die folgenden Fragen können Ihnen helfen den 5en Schritt abzuschließen. Was ist für den Kunden wirklich wichtig? Was sind die Hauptberufe Ihrer Kunden? Was hält sie nachts wach?

SCHRITT 6

Welche „Schmerzpunkte“ hat der Kunde? Was sind seine Frustrationen und Hindernisse? Beschreiben Sie die Schwierigkeiten, mit denen der Kunde konfrontiert ist.

SCHRITT 7

Was gewinnt der Kunde mit Ihrem Produkt/ Ihrer Dienstleistung?

Gratis Tool jetzt downloaden! 

Nur noch einen Klick vom Download entfernt.

Pin It on Pinterest